23 Mai

Amber und ihr Kofferraum

„So, ich ziehe jetzt diese Gummistiefel an und gehe den langen Weg zur Arbeit zu Fuß und du – jawohl du, Frauchen! – bist dann schuld, wenn ich Blasen an meinen zarten Hundefüßchen kriege! Aber in dieses neue Auto, das du mal wieder billig bei ebay ersteigern musstest, geh ich KEINESFALLS! Der Kofferraum ist viel, viel, viel,… kleiner als das bei ebay angegeben wurde und keinesfalls einer Hundedame meines Formats adäquat!“ –
„Ist ja schon gut, Amber! Wir werden den Kauf rückabwickeln. Der Verkäufer hat zwar die Gewährleistung ausgeschlossen, aber das ist unwirksam, wenn die Angaben zur verkauften Sache nicht den Tatsachen entsprechen.“ –
„Na gut, noch einmal sei dir verziehen! Aber dass man immer erst so drastisch werden muss, um Selbstverständlichkeiten durchsetzen zu können!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ergänzen Sie die fehlende Zahl: *